«Eine exzellente Plattform für Investitionsentscheidungen»

12. November 2019 agvs-upsa.ch - Am Donnerstag beginnt mit der Transport-CH die wichtigste Leitmesse der Schweizer Nutzfahrzeug-Branche. Über 200 Aussteller werden an der 10. Ausgabe in Bern ihre Produkte, Service und Dienstleistungen präsentieren. Wir haben einigen von ihnen den Puls gefühlt. 

transport_artikel_3.jpg

abi. Herr De Pieri, welche Bedeutung hat die Transport-CH für die Branche?
Riccardo De Pieri, Geschäftsführer Dautel AG: Die Transport-CH ist die wichtigste Fachmesse der NFZ-Branche mit internationalem Charakter. Sie ist für Fachbesucher aus der ganzen Schweiz und dem angrenzenden Ausland eine exzellente Plattform für Investitionsentscheidungen. Zudem kann man sich mit einem zeitlich komprimierten Aufwand über die neuesten Produktinnovationen informieren. Die Transport-CH vereint Transport, Spedition und Logistik unter einem Dach und bietet die idealen Rahmenbedingungen, um aktuell anstehende und zukünftige Investitionsentscheidungen zu treffen. Man trifft konzentriert an vier Messetagen auf ein hochqualifiziertes Fachpublikum. Die Entscheider tauschen sich vor Ort aus und Geschäftsabschlüsse können so persönlich angebahnt werden!

Was zeigen Sie den Besuchern an Ihrem Stand in Bern?
Die Dautel AG bietet ausschliesslich Hydraulik-Hebebühnen für Transporter und LKW in unterschiedlichen Varianten und Grössen an. Bei Cargotech AG finden sich die Bereiche Verladetechnik, Transport-Behälter und Ladungssicherung. Grundsätzlich geht es aber immer um die Transportrationalisierung bei unseren Kunden. Der technische Level bei den Produkten im Markt ist hoch und mit wenigen Ausnahmen fast identisch. Matchentscheidend sind letztendlich das Engagement und die Unterstützung der Kunden bei den Lösungsfindungen. Dann kommt dazu, dass wir mit unseren beiden Unternehmen eine umfassende Produktpalette in Sachen Verladetechnik, Ladungssicherung und Hebetechnik anbieten können. Dank diesem erweiterten Produkteangebot können wir unsere Kunden meist umfassender bedienen als andere Marktteilnehmer.
Herr Smolders, welche Bedeutung hat die Transport-CH für die Branche?
Ferdinand Smolders, Geschäftsführer KSU A-Technik AG: Für uns als führenden Gesamtanbieter von Werkstatteinrichtungen, Waschanlagen und Werkzeugen ist die Transport.ch eine ausgezeichnete Plattform, um uns im Premiumbereich für Unterhaltsfirmen von Verkehrsmittel zu präsentieren. Dazu kommt, dass die Transportbranche zukünftig gegenüber dem Individualverkehr zunehmen wird. Gründe dafür sind der stetig steigende Internethandel und das wachsende Bedürfnis im öffentlichen Verkehr.

Was zeigen Sie den Besuchern an Ihrem Stand in Bern?
Wir zeigen unsere Stärken in unseren drei Schwerpunktbereichen und präsentieren in jedem Bereich unsere Premiumprodukte verbunden mit unseren exzellenten Kundendienstleistungen. Im Fokus steht hier unser «KSU 360° Service». Hervorzuheben sind unter anderem im Waschbereich unser Selbstbedienungswaschanlagen von «Moog Car Wash by KSU», im Werkstattbereich die Hunter LKW-Achsvermessung und im Werkzeugbereich die automatische Werkzeugüberwachung ATC von Snap On.
Herr Wasem, welche Bedeutung hat die Transport-CH für die Branche?
René Wasem, Leiter Produktmanagement und Marketing Matik AG: Die Transport-CH ist alle zwei Jahre DIE Messe für die Branche. Da treffen sich nicht nur die Fahrzeuginteressierten, die ein Fahrzeug kaufen wollen oder sich einfach nur für Fahrzeuge interessieren. Es kommen auch alle aus dem Unterhalt- und Reparaturbereich, von den Fahrzeugvertretungen/Reparaturwerkstätten bis zum Transporteur/Fuhrparkunternehmer. Also alle. Die Messe ist auch ideal getimt, nämlich in den Jahren ohne eine grosse Richt-Messe in Europa, wie die IAA-Nutzfahrzeug und auch die Automechanika in Frankfurt.

Was zeigen Sie den Besuchern an Ihrem Stand in Bern?
Wir zeigen eine Übersicht unseres ganzen Angebotes. Vom Produkt bis zur Dienstleistung wird alles ein Thema sein. Neben Werkstatteinrichtungen zeigen wir einen Auszug aus dem Angebot von Texa mit Diagnose und ADAS. Aber auch alle anderen Produkte kommen nicht zu kurz. Dieses Jahr kommt noch eine Besonderheit hinzu: Wir unterhalten in den vier Tagen der Messe gemeinsam mit SAF-Holland einen Stand. Mit diesem Partner pflegen wir eine langjährige Beziehung im Bereich Trailer und anverwandte Produkte. Es freut uns, dass wir diesen gemeinsamen Auftritt mit SAF-Holland realisieren konnten und unsere langjährige Partnerschaft den Kunden deutlich zeigen können.
Herr Repond, welche Bedeutung hat die Transport-CH für die Branche?
André Repond, Geschäftsführer Dhollandia-Vertretung AG: Persönliche Treffen auf Messen sind im digitalen Zeitalter wichtiger denn je. Die Transport-CH ist die Plattform, um die gesamte Branche zu treffen und sich über die neusten Entwicklungen zu informieren.

Was zeigen Sie den Besuchern an Ihrem Stand in Bern?
In diesem Jahr besteht unser Fokus darin, die Neuausrichtung der Dhollandia-Vertretung AG sowie das ausgebaute Produkte- und Dienstleistungs-Portfolio dem Fachpublikum vorzustellen.
Herr Luginbühl, welche Bedeutung hat die Transport-CH für die Branche?
Erhard Luginbühl, Inhaber und CEO Luginbühl Fahrzeugtechnik AG: Durch unser diesjähriges 40 Jahr Jubiläum sind wir sehr stark und tief im Nutzfahrzeuggewerbe verankert. Aus Überzeugung suchen wir immer wieder Nischen und neue Produkte, um die Wirtschaftlichkeit und Sicherheit von Nutzfahrzeugen zu verbessern. Die Transport-CH ist der Leading-Treffpunkt der Branche. Sie gibt uns die Gelegenheit, uns persönlich zu präsentieren und im Markt auszutauschen. Nebst all den neuen Vertriebskanälen im Marketing können wir uns hier im Turnus von zwei Jahren vorstellen und unsere Produkte zeigen.

Was zeigen Sie den Besuchern an Ihrem Stand in Bern?
Die Besucher sehen einen kleinen Auszug unseres Portfolios. Unsere Lösungs- und Dienstleistungsmöglichkeiten, sowie unsere Mitarbeiter mit ihrem Fachwissen stehen dabei aber im Mittelpunkt.

Das ausführliche Interview finden Sie in der aktuellen Ausgabe von AUTOINSIDE 11.
 
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den AGVS-Newsletter!
Jetzt abonnieren


 

Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kommentare