TCS Winterreifentest 2018 – Die meisten Reifen überzeugen



25. September 2018 agvs-upsa.ch – ​Im Rahmen des diesjährigen TCS-Winterreifentests wurden insgesamt 28 Reifentypen der Dimensionen 175/65 R14 82T und 205/55 R16 91H getestet. Aufgrund von 18 praxisnahen Testkriterien wurden die Stärken und Schwächen der verschiedenen Testprodukte ermittelt und 24 Reifenmodelle mit der Note «empfehlenswert» oder besser bewertet. Nur vier getestete Reifentypen vermochten nicht zu überzeugen und wurden mit der Note «bedingt empfehlenswert» oder schlechter beurteilt.  

pd. In Fahrversuchen auf verschiedenen Testgeländen auf trockenem, nassem, schneebedecktem und vereistem Strassenbelag wurde das reifenspezifische Fahrverhalten ermittelt.

Die Reifen mussten sich weiter bezüglich Geräuschentwicklung, Treibstoffverbrauch und Verschleiss bewähren. In diesem umfangreichen wie anspruchsvollen Testverfahren wurden von den insgesamt 28 geprüften Reifentypen 24 mit der Note «empfehlenswert» oder besser bewertet.

In der Reifendimension 175/65 R14 (geeignet für Kleinwagen; links im Bild) testete der TCS 12 Reifenmodelle. Zwei der zwölf Modelle schneiden mit «sehr empfehlenswert», acht mit «empfehlenswert» und jeweils ein Reifen mit «bedingt-» und «nicht empfehlenswert» ab. Gründe für die Abwertungen der einzelnen Reifen sind fast immer Nachteile bei Nässe oder auf Schnee.
 



In der Reifendimension 205/55 R16 (geeignet für Klein- und Mittelklassewagen, rechts im Bild) testete der TCS 16 Modelle. Dabei schnitten drei Modelle mit «sehr empfehlenswert», elf mit «empfehlenswert» und jeweils ein Modell mit «bedingt-» und «nicht empfehlenswert» ab. Gründe für die Abwertungen der einzelnen Reifen sind auch bei der meistverkauften  Winterreifendimension fast immer Nachteile bei Nässe oder auf Schnee.


Der TCS Winterreifenratgeber
Die Resultate im Detail und ausführlichere Bewertungen sämtlicher getesteten Reifenmodelle findet man im Internet unter www.reifen.tcs.ch.

Die aktuellen Produktetests und interessante Hintergrundinformationen werden auch im neuen Ratgeber «Winterreifen 2018» veröffentlicht, der ab Ende September in der gedruckten Ausgabe zur Verfügung steht.

 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie