Aktuelle Meldungen

Aktuelle News

13.10.2016
13. Oktober 2016 autoenergiecheck.ch - «Ich habe gut trainiert und werde wieder angreifen.» Langlauf-Star Dario Cologna zeigt sich im Interview mit 20-Minuten-Reporter Adrian Hunziker zuversichtlich im Hinblick auf die neue Saison. Die meist gelesene Website der Schweiz weist neben dem sportlichen Interview auch auf den AutoEnergieCheck hin. Das direkt neben dem Interview platzierte Bild zeigt Cologna mit AGVS-Zentralpräsident Urs Wernli bei der Verlängerung der Partnerschaft mit dem dreifachen Olympiasieger....
11.10.2016
11. Oktober 2016 autoenergiecheck.ch - Die nationale Kampagne hält den AutoEnergieCheck in den Medien. Blick und Blick Online berichten ein weiteres Mal über Sparen beim Fahren. Während im Blick-Artikel vom 20. September zwei Automobilisten zu Wort gekommen sind, steht diesmal der Garagist Urs Raschle, Geschäftsführer der gleichnamigen Subaru-Garage im Walenstadt, im Fokus. Der AEC-Newcomer des Monats Juni bot den AEC seinen Kunden in einer ersten Phase gratis an: «Um danach den Check weiter zu promoten,...
10.10.2016
10. Oktober 2016 autoenergiecheck.ch – Die Filialen der Ernst Ruckstuhl AG in Affoltern am Albis, Zürich und Winterthur haben alleine in der zweiten Hälfte September insgesamt 76 AEC durchgeführt. Eine Reaktion auf die AEC-Herbstkampagne. «Die Herbstkampagne schien uns die perfekte Gelegenheit, ins AEC-Geschäft einzusteigen», erklärt Kurt Giger, Leiter Sales und Aftersales-Services bei der Ernst Ruckstuhl AG, den Umstand der AEC-Offensive, «wir wollten auf den AEC-Zug aufspringen.» Autofahrer sind bereit,...
07.10.2016
7. Oktober 2016 autoenergiecheck.ch – Eine vierköpfige AGVS-Delegation besuchte vergangenen Freitag AEC-Botschafter Dario Cologna auf dem Langlauf-Laufband. Vor der Saison ist es für einen Langläufer wichtig, eine physische Standortbestimmung zu machen. Dies machte das Kader der Schweizer Langläufer in dieser Woche im nationalen Sportzentrum in Magglingen. Eine Delegation des AGVS, angeführt von Zentralpräsident Urs Wernli, besuchte den dreifachen Olympiasieger bei einer Trainingseinheit auf dem Langlauf-...
23.09.2016
26. September 2016 agvs-upsa.ch Die nationale Kommunikationskampagne für den AutoEnergieCheck (AEC) zeigt Wirkung. Die Zugriffe auf die AEC-Website sind förmlich explodiert und die Kundenberater des AGVS melden ein markant gestiegenes Interesse der Garagisten.   Der Startschuss für die nationale, multimediale Kampagne des AGVS erfolgte vor exakt zwei Wochen. Sie soll den Bekanntheitsgrad des AutoEnergieChecks in der Öffentlichkeit erhöhen sowie Automobilistinnen und Automobilistinnen dazu ermutigen, an...
20.09.2016
20. September 2016 autoenergiecheck.ch – Die nationale AEC-Kampagne macht Eindruck: Eine Woche nach dem Startschuss berichtet der Blick heute über Automobilisten, die ihr Fahrzeug dem AEC unterzogen, um Treibstoff zu sparen. Die vom AGVS mit finanzieller Unterstützung von EnergieSchweiz am 12. September lancierte nationale Kampagne für den AutoEnergieCheck (AEC) ist sehr gut gestartet. Das Interesse an der kunden- und umweltfreundlichen Dienstleistung der AGVS-Garagisten wuchs praktisch täglich. Die Zugriffe...
20.09.2016
12. September 2016 agvs-upsa.ch – Die gross angelegte Kommunikationskampagne für den AutoEnergieCheck (AEC) ist angelaufen. Sie soll die Automobilisten motivieren, den AEC an ihrem Fahrzeug machen zu lassen – und gleichzeitig möglichst viele AGVS-Garagisten einladen, aktiv am Programm teilzunehmen. Die Kampagne soll zudem mithelfen, das Image der Schweizer Garagisten als verantwortungsvolle Dienstleister zu stärken. Tatkräftig mitgetragen wird die Kampagne vom Bundesamt für Energie (BFE). Im Zentrum der...
14.09.2016
14. September 2016 autoenergiecheck.ch – 10 Mal am Stück war die Garage Moderne in Bulle FR AEC-Garagenbetrieb des Monats. Im August musste sie den Titel an die Garage Raschle in Walenstadt SG abtreten. Dafür wurde nun eine andere Westschweizer Garage AEC-Newcomer des Monats - die Garage de la Molière in Estavayer-le-Lac FR. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer Jean-Claude Vesy.   Herr Vesy, mit 36 Tests alleine im August sind Sie aus dem Nichts auf Platz 10 vorgestossen und damit bester AEC-Newcomer...
08.09.2016
8. September 2016 autoenergiecheck.ch – In der zweiten Augusthälfte führten die AGVS-Garagisten über 1000 AEC durch. Das ist der beste Halbmonat seit der Lancierung des AutoEnergieChecks im Jahr 2012. «Die Garagisten scheinen sich für die anstehende AEC-Herbstkampagne warmzumachen», vermutet Markus Peter, Leiter Technik & Umwelt beim AGVS und Verantwortlicher für den AutoEnergieCheck, als Grund für das Rekordergebnis, das insbesondere dank einer enormen Steigerung in der zweiten Augusthälfte zustande kam....
01.09.2016
  Sparen Sie jetzt bis zu 20 Prozent Geld und Energie mit Ihrem Auto – und machen Sie den AutoEnergieCheck (AEC). Alles über die umweltfreundliche und budgetschonende Dienstleistung der Garagisten unter dem Dach des Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) finden Sie auf dieser Seite. Der Prozess ist einfach und dauert ca. eine halbe Stunde: Ihr Garagist prüft dabei verschiedene Punkte an Ihrem Fahrzeug, unter anderen: Motorelektronik Kühlleistung der Klimaanlage Allfällige Öl- und...
30.08.2016
30. August 2016 autoenergiecheck.ch – Knapp 1000 AGVS-Garagisten haben das AutoEnergieCheck-Zertifikat erworben. Doch die Mehrzahl der Betriebe bietet den Check nicht an. Sie verpassen etwas, denn die Kunden reagieren durchwegs positiv auf die Dienstleistung, wie eine Umfrage bei den aktiven AEC-Garagisten zeigt. «Unsere Kunden haben super auf den AEC reagiert. Beim Übergabegespräch sind sie jeweils sehr interessiert, was gemacht wurde.» Ignaz Schelbert, Garage Raschle GmbH, Walenstadt SG «Die Kunden...
22.08.2016
22. August 2016 agvs-upsa.ch – Das Reifendruck-Optimierungs-Programm (ROP) ist bei den AGVS-Garagisten gut angekommen. Viele Betriebe nehmen bereits an der Aktion teil. Doch es gilt: Je mehr, desto besser. Also melden Sie sich noch heute an und helfen Sie mit, an möglichst vielen Autos den Luftdruck um 0,3 bar zu erhöhen. So wird die Umwelt - und das Portemonnaie Ihrer Kunden entlastet. Und Sie erhalten pro Fahrzeug einen «Klimafranken». Hersteller und Importeure fossiler Treibstoffe sind gemäss CO2-Gesetz dazu...
17.08.2016
17. August 2016 autoenergiecheck.ch – Der AutoEnergieCheck (AEC) erfreut sich immer grösserer Beliebtheit – bei den Schweizer Garagisten und den Autofahrerinnen und Autofahrern. Die umweltfreundliche und budgetschonende Dienstleistung unter dem Dach des Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) wurde bereits zum 20'000. Mal durchgeführt und damit der Ausstoss von 25'000 Tonnen CO2 verhindert. AEC-Botschafter Dario Cologna übergab in Walenstadt den Pokal zum erreichten Meilenstein. «Wir sind sehr stolz, dass der 20'...
16.08.2016
16. August 2016 autoenergiecheck.ch – Die Garage Ritzmann bietet den AutoEnergieCheck erst seit Mitte Juni an. Im ersten vollen Monat hat die Mazda-Vertretung 52 Checks durchgeführt und ist damit auf Anhieb aufs AEC-Podest vorgestossen. Das Team der Garage Ritzmann (v.l.): Noemi Toma (Kundendienstberaterin), Mark Ritzmann, Sarah Kuhl (Administration), Alfred Ritzmann (Senior-Chef), Marco Guimarâes (Automonteur), Max Fürer (Werkstattleiter), Sarah Schaufelberger (Automobil-Mechatronikerin 3. Lehrjahr), René...
12.08.2016
11. Juli 2016 autoenergiecheck.ch – «Gut Ding will Weile haben», sagte sich das Team der Garage Raschle und wartete auf den richtigen Zeitpunkt, den AEC einzuführen. Im Juni war es nun soweit, mit 65 Checks belegt der Garagenbetrieb aus Walenstadt (SG) auf Anhieb Platz 4 in der AEC-Monatshitparade.   «Gekannt haben wir den AutoEnergieCheck schon länger. Ich hatte während meiner Weiterbildung beim AGVS davon gehört. Und natürlich sind wir durch die Kampagne mit Dario Cologna auf den AEC aufmerksam geworden...
01.07.2016
1. Juli 2016 autoenergiecheck.ch – Korrekter Reifendruck, kein unnötiger Ballast und optimierte Motorelektronik: Dank dem AutoEnergieCheck (AEC) fährt jedes Auto energieeffizient. Doch auch die Autos selber gehen immer effizienter mit der Energie um. Im Interview erklärt Christian Bach, Abteilungsleiter Fahrzeugantriebssysteme bei der Empa, welcher Antrieb der effizienteste ist, wie es mit der Brennstoffzelle weitergeht und was er vom AEC hält. Herr Bach, welcher Antrieb macht das Rennen bei der...
10.06.2016
AEC-Newcomer-Betrieb Mai: Auto Regli, Altdorf UR «Nach dem ur!mobil-Tag gaben wir Vollgas» 10. Juni 2016 autoenergiecheck.ch – Mitte April fand in Altdorf der «ur!mobil»-Tag statt. Ortsansässige Garagenbetriebe zeigten interessierten Bürgern was der AEC bringt. Die Aktion war ein voller Erfolg, denn viele Altdorfer liessen ihr Auto energiechecken – 31 alleine im Mai bei der Seat-Vertretung Auto Regli. Das Team der Auto Regli aus Altdorf UR. Links hinten mit der blauen Jacke steht Emanuel Regli. ...
20.05.2016
20. Mai 2016 autoenergiecheck.ch – AEC-zertifizierte Garagisten aufgepasst: Der AGVS produziert derzeit 5000 hochwertige Victorinox-Taschenmesser, die Sie ab Juli Ihren AEC-Kunden abgeben können. Aktive AEC-Garagisten erhalten Ende Juni einen ersten Satz der hochwertigen AEC-Taschenmesser, damit sie diese ab Juli ihren Kunden abgeben können. Die Zuteilung des ersten Satzes an Taschenmessern erfolgt anhand der Anzahl im Monat Mai durchgeführten AutoEnergieChecks. Weitere AEC-Taschenmesser werden dann jeweils...
29.04.2016
29. April 2016 agvs-upsa.ch - Ab sofort können sich AGVS-Garagisten für das Reifendruck-Optimierungs-Programm (ROP) anmelden. Das Programm beabsichtigt, dass möglichst viele Fahrzeuge mittels einem um 0,3 bar höheren Reifendruck energieeffizienter unterwegs sind. Für den mit der Teilnahme am ROP verbundenen Mehraufwand erhalten die Garagisten pro Fahrzeug einen «Klimafranken». Hersteller und Importeure fossiler Treibstoffe sind gemäss CO2-Gesetz dazu verpflichtet, einen Teil der verursachten CO2-Emissionen...
18.04.2016
18. April 2016 autoenergiecheck.ch - Seit vier Jahren bieten rund 1000 qualifizierte Garagisten des AGVS den AutoEnergieCheck (AEC) an. Dank der innovativen Dienstleistung von Schweizer Garagisten – unterstützt von Langlauf-Olympiasieger Dario Cologna als Botschafter – wurden bereits 20'000 Tonnen CO2 eingespart – dies entspricht einer Autostrecke von 2,4 Millionen Engadin Skimarathon. Der AEC, unterstützt durch das Programm «Energie Schweiz» des Bundesamts für Energie, ist für die Autofahrer eine Win-Win-...

Seiten