Eine Inspiration, den AutoEnergieCheck zu machen

Der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) hat im November mit Dario Cologna in Davos eine Reihe von Videos für den Auto Energie Check (AEC) gedreht. Sie sollen die energiesparende Dienstleistung der Schweizer Garagisten bewerben und die Automobilistinnen und Automobilisten zum AEC inspirieren. Das lohnt sich, denn mit dem AEC spart man bis zu 360 Franken pro Jahr.
 

aec_winterkampagne_aufmacherbild_920px.jpg

 

Dario Cologna als gutgelaunter «Tankwart»
Im ersten der drei Videos spielt Dario Cologna einen gut gelaunten «Tankwart». Im zweiten erhält er von Garagist Marco Müller von der Amag Davos wertvolle Hinweise, wie Automobilisten ihr Fahrzeug wintertauglich machen können. Und im dritten Video gibt Dario Cologna schliesslich als Samichlaus verkleidet nützliche Tipps, welche Wünsche man sich dank dem mit Hilfe des AEC eingesparten Geld zu Weihnachten erfüllen könnte.
 
Die Kampagne richtet sich in erster Linie an verantwortungs- und budgetbewusste Automobilistinnen und Automobilisten. Die Videos werden in den nächsten Monaten insbesondere dank der Unterstützung von EnergieSchweiz, dem nationalen Energiesparprogramm des Bundesamtes für Energie (BFE), über Publikumsmedien, Social-Media, die AGVS-Medien sowie auf Partnerseiten verbreitet und finden hoffentlich eine grosse Anzahl Likes.  

Bisher bereits 40‘000 Tonnen CO2 eingespart
Der AEC ist eine Dienstleistung der Schweizer Garagisten unter dem Dach des Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS). Er wurde mit EnergieSchweiz, dem Energieeffizienzprogramm des Bundes, entwickelt. Der Check umfasst eine Prüfung von zehn Punkten am Fahrzeug, über den sich je nach Fahrzeuggrösse bis zu 360 Franken pro Jahr an Treibstoffkosten sparen lassen. Diese Senkung des Treibstoffverbrauchs ist direkt mit einer Reduktion des CO2-Ausstosses um bis zu 20 Prozent gekoppelt. Die Dienstleistung verbindet damit auf optimale Art und Weise Ökonomie und Ökologie. Dank den seit dem Jahr 2012 durchgeführten 33’000 Checks konnten bereits 40‘000 Tonnen CO2 eingespart werden.


Ein Trinkgeld für den «Tankwart»


 
Der Tankstellen-Kunde ist überrascht, Dario Cologna als Tankwart anzutreffen und fragt, ob es mit dem Langlaufen bereits so schlecht laufe… Tut es natürlich nicht – Dario ist als Botschafter des AutoEnergieCheck da, um zu helfen, Treibstoff und CO2 einzusparen.

Ein paar neue Schuhe für sie


 
Das Ehepaar im Auto kann es kaum glauben – Dario Cologna als Tankwart. Sie erkennt ihn sofort, er hat seine Zweifel. Aber er ist es! Und er hat Tipps, wie die beiden beim Fahren Geld sparen können – und der Gatte seiner Gattin dafür ein paar neue Schuhe kaufen kann. Langlaufschuhe natürlich...

Ein Selfie mit dem Langlauf-Star


 
Zuerst glaubt sie, an ihrer Tankstelle sei Tag der Schweizer Spitzensportler. Doch Dario Cologna erklärt ihr als Botschafter des AutoEnergieCheck, wie sie bis zu 360 Franken pro Jahr sparen kann. Das interessiert sie nur am Rande – sie will ein Selfie mit dem Langlauf-Star…

So bereitet ein Profi das Auto für den Winter vor


 
Marco Müller ist Geschäftsführer der Amag Davos. Als Profi weiss er genau, wie man sein Auto optimal für den Winter vorbereitet und was man alles machen muss, um energieoptimiert durch die kalte Jahreszeit zu fahren. Das ist nicht nur für Vielfahrer Dario Cologna nützlich.

Dario und der blonde Engel


 
Dank dem AutoEnergieCheck (AEC) lassen sich bis zu 360 Franken pro Jahr einsparen. AEC-Botschafter Dario Cologna verrät als Samichlaus, was man mit diesen 360 Franken alles machen kann. Ein Vorschlag beinhaltet sogar die Möglichkeit, ihm zu begegnen…

teaser_einsparpotenzial_510px.jpg

Sparen Sie Geld und schonen Sie die Umwelt!

teaser_wissenswertes_510px.jpg

Alles, was Sie über den AutoEnergieCheck wissen müssen


garagenfinder_teaser_920px.jpg


Finden Sie hier den nächsten AEC in Ihrer Nähe

Die Mitglieder des Schweizer Garagistenverbands (Auto Gewerbe Verband Schweiz, AGVS) entwickeln sich zunehmend zu umfassenden Mobilitätsdienstleistern. In dieser Rolle nehmen sie ihre Verantwortung nicht nur in Bezug auf die Betriebssicherheit der Fahrzeuge ihrer Kunden wahr. Sie beraten auch, wenn es darum geht, energieeffizient unterwegs zu sein und damit die Betriebskosten zu senken.

Hier finden Sie einen von 1000 Garagisten, der zertifiziert ist, den AutoEnergieCheck an Ihrem Fahrzeug durchzuführen.

energieschweiz_d_510x255px.jpg

co2_tieferlegen_d_510x255px_0.jpg

ecodrive_d_510x255px.jpg


nach oben
 
 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie